Kalender

Nächste Veranstaltungen:

12.10.2019
 
19.10.2019
 
03.11.2019 - 10:00 Uhr
 
Kontakt

St. Hubertus-Schützenbruderschaft Sinnersdorf e.V.

 

- Schützenheim -

Willi-Schumacher-Weg 4

50259 Pulheim-Sinnersdorf

 

Tel.: 02238-59048

02238-59048
Link verschicken   Drucken
 

St. Hubertus-Schützenbruderschaft Sinnersdorf

Brudermeisterin Regina Reiz

Willi-Schumacher-Weg 4
(Ist keine Postadresse!)
50259 Pulheim

Telefon (02238) 59048

E-Mail E-Mail:
www.schuetzen-sinnersdorf.de

Herzlich willkommen!


Veranstaltungen


12.10.​2019
Bezirkspokal
Dieses Pokalschießen wird mit völlig neuen Modalitäten durchgeführt. [mehr]
 
19.10.​2019
 
03.11.​2019
10:00 Uhr
Patrozinium und Königsschießen
Das Patrozinium und das anschließende Königsschießen findet wieder in unserem Schützenheim statt. [mehr]
 
30.11.​2019
15:00 Uhr
Christbaumschmücken der IG
Der Christbaum wird geschmückt. Grillen, Glühwein und Tee werden zu zivilen Preisen angeboten. Der Nikolaus überreicht Geschenke an die Kinder. [mehr]
 
10.12.​2019
18:00 Uhr
Advents-Pokalschießen
Innerhalb der Angebotsvielfalt im Advent (Sinnersdorfer Adventskalender von Herrn Misiak) laden wir zu einem Pokalschießen ein. [mehr]
 
18.01.​2020
IG-Seniorenfest
Die Vorbereitungen laufen bereits. Die Schützen unserer Bruderschaft helfen im IG-Vorstand und im Service-Bereich. [mehr]
 
21.03.​2020
12:00 Uhr
Bezirksschützentag
Dieser Bezirksschützentag findet in Sinnersdorf statt. Weitere Infos folgen später. [mehr]
 
22.03.​2020
10:00 Uhr
Bezirkskrönung
Die Krönung der Majestäten wird wieder in der Pfarrkirche in Fühlingen stattfinden. [mehr]
 
28.03.​2020
47. Stadtschützentag in Stommeln
An diesem Tag werden die neuen Stadtmajestäten ermittelt. Die Veranstaltung findet im Schützenheim in Stommeln statt. [mehr]
 
16.05.​2020 bis
17.05.​2020
Schützenfest in Sinnersdorf
Weitere Informationen folgen. [mehr]
 

Fotoalben



Aktuelle Meldungen

Ankündigung und Programm Schützenfest

(19.05.2019)

Unser Schützenfest wirft seine Schatten voraus. Die Ortsmitte wurde bereits mit Fahnenreihen festlich geschmückt. Die Schmückfeste der Jugend und der designierten Königin stehen an und am Freitag ist großer Aufbautag ab 13.00 Uhr.

Samstag und Sonntag feiern wir unsere Majestäten mit den befreundeten Bruderschaften, Vereinen und allen Gästen aus nah und Fern.

Foto zur Meldung: Ankündigung und Programm Schützenfest
Foto: Ankündigung mit Programm

Sinnersdorfer Schützen besuchen den Landtag NRW

(08.04.2019)

Der Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Romina Plonsker, die besonderen Wert auf den Besuch unserer Jungschützen legte, folgten wir am ersten April-Wochenende sehr gerne.

 

Zusammen mit unserem Ortsvorsteher Josef Klaes – ebenfalls Mitglied unserer St. Hubertus-Schützenbruderschaft Sinnersdorf – und weiteren sechs Schützen fuhren wir voller Spannung und Freude nach Düsseldorf. Hier empfing und begrüßte uns Frau Plonsker im Besucherzentrum und zeigte uns zunächst einmal ihr Büro. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Kantine des Landtages führte uns der Besucherdienst durch das Haus und natürlich in den Plenarsaal. Derart gestärkt folgten wir den zahlreichen informativen Ausführungen. Es folgte eine Diskussionsrunde, in der wir nach Herzenslust Fragen stellen durften, die sehr ausführlich und offen von Frau Plonsker beantwortet wurden.

 

Frau Plonsker erzählte viel von ihrem umfangreichen Wirken als junge CDU-Landtagsabgeordnete und betonte, wie wichtig ihr jedes noch so kleine Anliegen ist. Am Ende erhielten wir noch eine Tasche mit weiteren Informationen und Schlüsselanhängern und fuhren wohlgelaunt zur nächsten Veranstaltung, dem Pulheimer Stadtschützentag, der diesmal im Ortsteil Geyen stattfand.

Foto zur Meldung: Sinnersdorfer Schützen besuchen den Landtag NRW
Foto: Schützenbesuch im Landtag NRW

17. St. Hubertus-Schießturnier 2018/19

(13.12.2018)

Das 17. St. Hubertus-Schießturnier ist eröffnet.
Mannschafts-Meldungen nimmt unser Schießmeister Stefan Deinert unter stefandeinert@gmx oder auch im Schützenheim dienstags und freitags, 18 -20 Uhr, entgegen. 

Teilnehmer: Eine Mannschaft besteht aus mindestens 4, max. 6 Teilnehmern, von denen die 4 Besten in die Wertung kommen. Die gemeldeten Teilnehmer können nur einmal innerhalb der Wettkampfperiode antreten. 

Training ist jeden Freitag ab 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr in unserem Schützenheim, Willi-Schumacher-Weg 4 in Sinnersdorf möglich. Die Gewehre stellt die Bruderschaft.

Das Turnier endet am Freitag, 20.04.2019.

Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Siegerehrung: Während unseres Schützenfestes am Sonntag, 26.05.2019 um ca. 14.00 Uhr in der Festhalle SportLife.

Preise: 1. Platz 100 Euro, 2. Platz 75 Euro, 3. Platz 50 Euro, 4.-6. Platz Pokale. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Patronatsfest: Annelore Kaumanns neue Königin

(09.11.2018)

Am 4. November 2018 fand unser Patronatsfest mit Königsschießen in unserem Schützenheim statt. Für das kommende Regentschaftsjahr 2019/2020 wurden folgende Majestäten ermittelt:

Miniprinz wurde Niklas Deinert, Schülerprinz Maximiian Hinkel, Bürgerkönig Frederic Hahn und Schützenkönigin Annelore Kaumanns. Die neuen Majestäten werden am 25. Mai 2019 gekrönt. Wir gratulieren allen neuen Würdenträgern ganz herzlich1

 

Ein besonderer Dank gilt allen, die uns besucht haben und damit unser Patronatsfest zu einem schönen Fest haben werden lassen.

Foto zur Meldung: Patronatsfest: Annelore Kaumanns neue Königin
Foto: v.l.n.r. Frederic Hahn, Niklas Deinert, Annelore Kaumanns, Maximilian Hinkel

Königsschießen 4.11.2018

(16.10.2018)

Wir laden zu unserem Patronatsfest und Königsschießen herzlich ein!

Maximilian Hinkel wird Bezirksschülerprinz

(11.03.2018)

Mit 28 Ringen errang unser Schülerprinz Maximilian Hinkel am 10. März 2018 beim Bezirksschützentag in Köln-Longerich den Titel Bezirksschülerprinz.

In der Krönungsmesse am darauffolgenden Tag in Fühlingen wurde er als Bezirksminiprinz abgekrönt und durfte aus den Händen des Bezirkspräses Pastor Christoph Hittmeyer die Bezirksschülerprinzen-Kette in Empfang nehmen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Foto zur Meldung: Maximilian Hinkel wird Bezirksschülerprinz
Foto: Maximilian Hinkel wird Bezirksschülerprinz